Jupfi-Filmfestival 2015

Lange wurde über den Inhalt des 10Minuten-Films für das diesjährige Filmfestival der Diözese Rottenburg-Stuttgart gegrübelt, bis feststand, es sollte ein Aktion reicher Sketchefilm mit formidablen Specialeffects werden. Gesagt, getan!

Geboren war der “Superscout” samt selbst geschriebenem Soundtrack. Auf dem Filmfestival, dass in Ulm stattfand, konnten die Jupfis auch die anderen 7 Teilnehmergruppen kennenlernen und beim Open-Air-Kino die Konkurrenzfilme in Augenschein nehmen. Überraschend, aber erfreulich überzeugte “Superscout” sogar die kompetente Juri und wurde am Ende des Abends zum Festivalsieger ernannt! Ein riesen Erfolg für die Igapaps! Mehr Bilder auf der Diözesanseite!