07.12.2020

Heute wieder ein Text zum nachdenklich werden:

“Der sieht anders aus als ich, […]
und das Mädchen da drüben sollte
mal lieber zum Friseur gehen …
Mir geht das oft so. Immer diese Vorurteile.
Sie verblenden total meine Sicht auf Neues und beschränken
meinen Blickwinkel auf das, was mir vertraut ist.”

-Wernauer Adventskalender

Kennst du das auch, dich bei solchen Gedanken zu ertappen?
Denkst du manchmal, dass du lieber offen und
unvoreingenommen d
urch die Welt laufen würdest?
Wir lernen oft solche Gedanken von Anderen kennen
oder machen eine Erfahrung und schließen dann vom Kleinen aufs Größere.

Grade als Pfadfinder leben wir ja nach der Devise:
Als Pfadfinder*in begegne ich allen Menschen mit Respekt
und habe alle Pfadfinderinnen und Pfadfinder als Geschwister.

Deine Challenge heute:
Wenn ihr das nächste Mal z. B. durch die Stadt lauft,
nehmt ganz bewusst die vielen Unterschiede
der Menschen um euch herum wahr. Achtet dabei
darauf, was eure erste Reaktion ist und wandelt sie ganz bewusst
in das um, was ihr denken wollt.