SGDF/DPSG

Vielleicht sind euch schon die Pfadfinder mit den bunten Kluften auf unserer Seite aufgefallen. Ob rot, blau, orange oder lila, bei unseren französischen Freunden sieht alles ein klein bisschen anders aus, was uns seit über 25 Jahren begeistert.

DPSGDF_Logo_transparent Kopie

Die DPSGDF (DPSG+SGDF; Scouts et Guides de France,  französische Pfadfinderbewegung ) organisiert immer wieder deutsch-französische Projekte, ob gemeinsame Sprachreisen, Weiterbildungen oder gemeinsame Lager und Aktionen. Unser Stamm ist dabei selbst in den verschiedenen Arbeitskreisen vetreten, um unseren Mitgliedern eine möglichst reiche Auswahl an internationalen Projekten bieten zu können.

In regelmäßigen Abständen gehen wir deshalb zum Beispiel mit unseren Rovern zur Waldbrandüberwachung nach Südfrankreich/Marseille, was jedes mal ein riesen Abenteuer ist. Mehr dazu unterm Tap Jahresaktionen/Waldbrandüberwachung

Aus vielen der Partnerschaften dort sind echte Freundschaften entstanden, was uns immerwieder dazu animiert an weiteren deutsch-französischen Projekten teilzunehmen. Dazu ist es auch in den meisten Fällen überhaupt nicht nötig, dass alle Teilnehmer der Aktion Französisch sprechen, meist macht gerade der Austausch zwischen Jugendlichen, die erst einen Weg der Kommunikation finden und erfinden müssen, das Erlebnis besonders lustig und interessant.

Marseille 2013

Trotzdem braucht man aber natürlich für jede dieser Aktionen deutsch-französische Verbindungspersonen, weshalb unseren Leitern und Leiterinnen viele Workshops und Weiterbildungen besuchen können und schon besucht haben.

Wenn du also Interesse daran hast, bei uns Jugendleiter zu werden könnten Aktionen wie Linguiski und Segellangue auf dich warten:

http://dpsg.de/de/aktuelles/nachrichten-ueberblick/nachrichten/news/detail/News/segellangue-2014-wir-haben-noch-platz-im-boot.html